Heute alt und Morgen fast neu !



So fing das ganze Elend an. Aber was soll es, wir haben ja Geduld!! Beim nächsten Blech kann es ja nur besser werden. Ja denkste, es wurde schlimmer!! Hier seht Ihr die Restaurierung einer A-Saeule. Die Bleche waren sehr marode und schwer einzuschweißen! Aber mein Cousin Douglas hat es eben drauf! Den Fortgang dieser maroden Angelegenheit könnt ihr auf den nächsten Bildern betrachten.


Der total zerfressne Scheibenrahmen Der teilausgesägte Scheibenrahmen Die ganze Ecke mußte raus

Bild links: Die A-Säule war total vom Rost zerfressen.
Bild mitte: Im Frontscheibenbereich mußte das Blech entfernt werden, denn es war nicht mehr zu retten.
Bild rechts: Das ist das Resultat, bevor wir anfingen die Ecke wieder einzuschweißen.


Hier schon eingeschweißt,verzinnt und geschliffen Nun das alles grundiert So sah es aus nachdem der Lackierer innen rauslackiert hatte

Bild links: Hier ist das eingesetzte Blech mit dem Frontscheibenrahmen schon verzinnt und verschliffen.
Bild mitte: So sah die ganze Angelegenheit aus, nachdem etwas Farbe aus der Spayflasche aufgetragen war. Die Farbe sollte nur verhindern,das sich kein Flugrost auf dem Blech bildet.
Bild rechts: So sieht die Sache heute aus. Ich hätte nicht gedacht das wir diese desolate A-Säule so hinbekommen.